Spreewaldpokal in Lübben

Martin Altenburg \ 17.03.2012

 

Am Samstag, dem 17.03.2012, nahmen unsere Sportler der U9 bis U13 beim Spreewaldpokal des Judovereins "Kuzushi Lübben" teil. Mit großen Erwartungen und noch wenig Wettkampferfahrung starteten unsere Judokas in die ersten spannenden Judo-Kämpfe.

Mit 5 kräftezehrenden Kämpfen gewann Jana-Sophie Creutz den 1. Platz in der U9 (-29 Kg).  Sie setzte sich mit den zuletzt im Training erlernten Techniken durch und gewann fast jeden Kampf mit Ippon oder einer sicheren Festhalte.

Mit ebenfalls 5 Kämpfen konnte sich Max Sawizki einen 3. Platz in der U9 (-26 Kg) sichern.

Sebastian Dinter erreichte, wie Jana-Sophie Creutz, den 1. Platz in der -35 Kg Klasse, musste sich aber in einem Freudnschaftskampf seinem weitaus erfahreneren Gegner geschlagen geben.

Stan Bänsch erkämpfte sich den 5. Platz in der U9 (-26 Kg).

In der U13 musste sich Lara Kurzweg (-30 Kg) leider geschlagen geben, doch bei dem gut besetzten Starterfeld zeigte sie Kampfgeist und war bis zum Ende begeistert dabei.

Unsere Kinder der U9 bis U13 kkonnten sicher positive Erfahrungen des Spreewaldpokals mitnehmen. Das Motto lautet: "Aus Fehlern lernt man" - und die kleinen Fehler gilt es durch gezieltes Training abzustellen.

 

Ergebnisse:

Sebastian Dinter - 1. Platz
Jana-Sophie Creutz - 1. Platz
Max Sawizki - 3. Platz
Stan Bänsch - 5. Platz

 

 

 

 

 

 

 


Drucken