Gute Präsenz beim Anfängerturnier 2017

08.03.2017 | Scholz, Pepschkowski

Wie auch schon in den vergangenen Jahren fand traditionsgemäß Ende Februar unser Anfängerturnier statt. Insgesamt fanden 172 Judoka aus 15 Vereinen der Altersklassen U7 bis U13 den Weg nach Senftenberg. Hierbei  zeigte der PSV mit 27 eigenen Teilnehmern eine gute Präsenz.

Für die Anfängergruppe gingen heute Elias Hänzka, Colin Menzel, Tyler Richter, Janek Stenzel, Taisir Nouh, Jeniffer Fadenrecht und Lorena Hauck in den Altersklassen U9, U11 und U13 an den Start. Besonders hervorzuheben sind die Leistungen von Colin Menzel und Taisir Nouh, die sich in ihrem ersten Wettkampf gegen ihre 2 Gegner behaupten konnten und am Ende die Goldmedaille sicherten. Elias Hänzka hat seinen ersten Kampf mit zwei gelungenen Festhalten für sich entschieden, verlor im zweiten Kampf knapp und erreichte Platz 2. Die Trainingspartner Lorena Hauck und Jeniffer Fadenrecht trafen heute zum ersten Mal im Wettkampf aufeinander. Sie zeigten ihr Erlerntes und erlangten so die Gold- (Lorena Hauck) und Silbermedaille (Jeniffer Fadenrecht). Tyler Richter stellte sich tapfer seinen vier Gegnern, unterlag ihnen aber knapp. Am Ende konnte er sich über einen guten 3. Platz freuen. Als Letztes aus unserer Gruppe ging Janek Stenzel in der Altersklasse U13 an den Start. Den ersten Kampf konnte er im Boden für sich entscheiden. Seinem zweiten Gegner musste er sich kurz vor Kampfende geschlagen geben und erlangte die Silbermedaille.

Anfängerturnier 2017

Die C-Jugend erkämpfte ebenfalls durchweg positive Resultate. Besonders erfreulich war zu sehen, dass die Kinder das im Training Vorgegebene gut auf der Matte umsetzten. Allen voran war hier aber auch die Einstellung der Schlüssel zu einzelnen Erfolgen.
In der U11 erkämpften Benjamin Arlt, Sandro Streibel und Anton Born jeweils eine Goldmedaille. Durch sehenswerte Techniken, wie zum Beispiel einer Ippon- Seoi-nage links geworfen durch Benjamin oder einem Seoi-otoshi von Anton staunten die verantwortlichen Übungsleiter nicht schlecht. Ebenso für eine positive Überraschung sorgte Marian Horn mit einer Uchi-mata-  und einer Soto-maki-komi-Technik, welche am Ende mit einem starken 2.Platz belohnt wurde. Den gleichen Platz mit 2 Siegen erkämpfte Nicolas Liermann. In der U13 konnte Arina Zakupov mit zwei Ippon-Siegen eine weitere Goldmedaille erkämpfen. Am Ende des Tages liest sich die Bilanz in der C-Jugend durchweg positiv.

Wir möchten uns bei allen Eltern und Kindern für die Unterstützung beim Auf - und Abbau der Wettkampffläche bedanken sowie natürlich bei allen Vereinsmitgliedern, welche das Turnier an allen Ecken wieder mit abgesichert haben.

Anfängerturnier 2017


Die Platzierungen:

1. Plätze

  • Colin Menzel
  • Taisir Nouh
  • Lorena Hauck
  • Benjamin Arlt
  • Sandro Streibel
  • Anton Born
  • Arina Zakupov

2. Plätze:

  • Elias Hänzka
  • Jeniffer Fadenrecht
  • Janek Stenzel
  • Tim Zaddach
  • Kylan Kunst
  • Georg Steiniger
  • Tim Brechel
  • Nicolas Liermann
  • Marian Horn
  • Theo Gaczkowski

3. Plätze:

  • Tyler Richter

Anfängerturnier 2017



Drucken