Pokalturnier in Lauchhammer

01.10.2016 | Robert Pepschkowski

Zum ersten Wettkampf im zweiten Halbjahr ging es am 24.09.2016 für die C-Jugend des PSV Senftenberg zum Pokalturnier nach Lauchhammer. Mit 170 Judoka aus 17 Vereinen der Altersklassen U9, U11 und U14 war das Teilnehmerfeld überschaubar.

Neben den 9 Kämpfern des PSV waren Henry Wache und Noah Hannemann als Übungsleiter sowie Jonas Pfeiffer als Kampfrichter im Einsatz. Positiv zu erwähnen ist, dass alle 9 Kämpfer einen Platz auf dem Siegertreppchen erkämpfen konnten.

Waldemar Zakupov (U11) hatte in seiner Gewichtsklasse nur einen Gegner. Im Modus „Best of three“ - hier musste man mindestens zweimal gewinnen, um die Gewichtsklasse für sich zu entscheiden - nahm Waldemar mit zwei Siegen diese Hürde und konnte sich eine Goldmedaille sichern – die einzige an diesen Tag für den PSV. Seine Schwester Diana (U11) holte mit 3 Siegen aus 4 Kämpfen verdient den zweiten Platz, was auch die Übungsleiter positiv registrierten. Nach einem Jahr Verletzungspause erkämpfte sich Arina Zakupov ( U13 ) Platz drei. Gregor Heymer (U13) musste sich erst im Halbfinale seinem Gegner aus Teplice geschlagen geben und erreichte ebenfalls eine Bronzemedaille.

Am Ende des Tages bleibt  festzuhalten dass die Gesamtleistung unser Sportler als durchschnittlich zu bewerten war. Insbesondere die  Konzentration und die Einstellung verhinderten bei dem einen oder anderen ein besseres Wettkampfergebnis. Die Mannschaftswertung gewann der KSC ASAHI Spremberg vor dem Judoteam aus Teplice und vor dem Gastgeber. Mit zwei Punkten Rückstand auf eine Pokalplatzierung landete der PSV am Ende auf einen guten siebten Platz. Wir bedanken uns bei Familie Schulz sowie den Sportfreunden Henry Wache und Jonas Pfeiffer für die Transportunterstützung.

Die Platzierungen:

1. Platz:                

  • Waldemar Zakupov            

            

2.Plätze :

  • Diana Zakupov
  • Juanna Panneck



3.Plätze :

  • Marvin Fischer
  • Gregor Heymer
  • Jacob Schulz
  • Kjell Bucke
  • Arina Zakupov
  • Aaron Winter

 

 


Drucken