Sie haben sich getraut

22.06.2012 |Werschke |Machill

 

Nach langer Zeit gab es wieder einmal eine Hochzeit im Verein.

Am 22.06.2012 heiratete auf Schloss Senftenberg unser Ronald seine Lorain.

Traditionell begleitet der Verein das junge Paar auf ihren ersten Schritten in die gemeinsame Zukunft. Natürlich geht das nicht ohne einen klitzekleinen Jux. Das Brautpaar muss zuerst durch ein Spalier tiefhängende Obi (Judogürtel) im "Reisregen" laufen, um danach die Glückwünsche der anwesenden Mitglieder entgegenzunehmen.

 

Der PSV Senftenberg e.V. wünscht dem Brautpaar alles Gute, viele glückliche Jahre, natürlich immer das innere Gleichgewicht und die Harmonie, wie auf der Matte. Zur Stärkung unserer Reihen ist es uns eigentlich egal, ob wir noch ein Mädchen oder einen Jungen aufnehmen. Am Besten wäre beides.

Und zum Schluss noch eine fernöstliche Weisheit von dem alten Konfuzius:

"Gemeinsamkeiten machen eine Ehe angenehm, interessant wird sie jedoch erst durch die kleinen Verschiedenheiten."


Drucken